Weiterbildungsmaßnahmen

Nach der Grundausbildung haben Sie die Möglichkeit:

 

 

✔️ Wissen

      Modul 4 und Modul 6 sind darauf aufgebaut, Ihre bereits erworbenen Fachkenntnisse in Theorie & Praxis aufzufrischen, zu erweitern und zu vertiefen.

 

✔️ Variation

       Modul 5, Modul 7 und Modul 8 sind effektive Möglichkeiten Ihre Kurse abwechslungsreicher & attraktiver zu gestalten.

 

✔️ Reichweite

      Modul 7 und Modul 8 bieten sich an, um Ihren Kundenstamm zu erweitern - neue & alternative Therapiemöglichkeiten auf der Grundlage von BBP.

 

 

 

 Wir bieten folgende Module zur Fortbildung:

 

 

Modul 4: Intensivierung - 1 Tag/10 UE

Der Intensivierungs-Kurs ist eine Wiederholung/Auffrischung und Intensivierung zugleich und soll Ihre bereits erworbenen Pilates-Kenntnisse vertiefen. Das Verständnis für die Bewegungsabläufe und die beteiligte Muskulatur wird verfeinert.

Die Praxis zeigt, dass sich immer wieder Fehler in der Ausübung - praktisch & verbal - einschleichen.

Weiterhin können ungeklärte Fragen beantwortet werden - Inspiration & Feedback anderer Teilnehmer runden die Fortbildung ab.

Kursgebühr: € 95,00

 

 

Modul 5: Pilates mit Kleingeräten - 1 Tag/10UE

Handliche Hilfsmittel, die das Training abwechslungsreich und interessant gestalten – ideal auch für das Heimprogramm.    

Kreative Pilates-Weiterbildung – ideale Ergänzung zum Mattentraining mit einer Vielzahl von Übungsvariationen. Effektive und unterschiedliche

Schwerpunkte werden gefördert wie Balance- und Stabilisation, Koordination, Beweglichkeit & Kraft.

Zum Einsatz kommen Kleingeräte wie der Redondo-Ball in verschiedenen Größen, der Circle-Ring, das Gleichgewichtsboard, die Pilates-Rolle und Theraband.

Kursgebühr: € 95,00

 

 Modul 6: Advanced-Mattenprogramm - 2,5 Tage/30 UE

Der Advanced Kurs baut auf dem Grundkurs auf und besteht aus den klassischen, anspruchsvolleren Pilatesübungen auf der Matte - d.h. nicht nur körperliche Fitness ist erforderlich, sondern auch Flexibilität und Stabilitätsdauer wird trainiert, um anschließend selbst intensive Pilatesgruppen anleiten zu können. Mit kontrollierten und fließenden Bewegungen wird eine Vielzahl von Muskelgruppen zugleich trainiert. Die Integration neuer Übungen, Variationen sowie   Steigerungsmöglichkeiten bekannter Übungen im Einklang mit den Prinzipien der Genauigkeit und Kontrolle. Vertiefung der eigenen Technik/Trainingskonzepte,  gezielte Methodik/Didaktik bei der Vermittlung gewährleistet ein tieferes Verständnis der Zusammenhänge des Pilates. Neue Impulse fließen ein, die Ihre Arbeit am Patienten bzw. in der Gruppe beleben und ein abwechslungsreiches Training gestalten.

Kursgebühr: € 210,00

 

 

Modul 7: Faszien in der Therapie - 1 Tag/10 UE

Pilates ist sehr variabel und in diesem Kurs setzen wir den Schwerpunkt auf die Faszien.
Diese durchziehen den Körper als sehr großes Netzwerk, stabilisieren und halten alles in Form, umhüllen Muskeln und Organe und lassen alles reibungslos gleiten.

Das Faszientraining wirkt positiv auf das Bindegewebe, erneuert kollagene Fasern und hilft verhärtete Faszien vorzubeugen.

Kursgebühr: € 95,00

 

Modul 8: Pilates mit Kindern - 1 Tag/10 UE     

Kursgebühr: € 95,00                      

 

                   

    

Die Module 1-3 (Grundausbildung) sind Voraussetzung für alle weiteren Kurse.

Die Module können in beliebiger Reihenfolge besucht werden.                                                                                                       *UE=Unterrichtseinheit